Eine Farbe, die heizt.
Revolution der Heiztechnik

Diese Art von Heizung kommt völlig ohne Heizkörper aus, ist nicht sichtbar, aber spürbar und beruht auf einem einfachen Wirkungsprinzip: Im Gegensatz zur herkömmlichen Konvektionsheizung wird mit dem Carbon4-System nicht die Raumluft, sondern der gesamte Baukörper inklusive aller Objekte gleichmäßig erwärmt. Durch geringe Temperaturen entsteht ein sehr angenehmes und gesundes Raumklima. Luftzirkulation mit schädlicher Staubverteilung gehört der Vergangenheit an. Die Raumluft bleibt angenehm beständig, wird so gut wie nicht ausgetrocknet und ist praktisch allergenfrei. Die Wärme wird aufgrund der extrem kurzen Vorlauf- und Ansprechzeit schnell, großflächig und gleichmäßig verteilt. Sogar unter Fliesen und anderen festen Baustoffen erfolgt eine extrem rasche Erwärmung.
Der Infrarot-Heizanstrich beruht auf einem natürlichen Material, das absolut lösungsmittel-, schadstofffrei und ohne schädliche Nanopartikel ist.

Gesunde Strahlungs-Wärme von Wand, Decke und Boden
Infrarot-Strahlungsheizung

Hier empfindet man durch die Tiefenwärme bei eingestellten 19 °C ein Wärmegefühl wie ansonsten bei gewohnten 22 °C.
Das schlägt sich nicht nur positiv auf das Wohlbefinden, sondern auch positiv auf die Betriebskosten nieder.

Konvektions-Heizung

Hier werden ca. 3 °C mehr benötigt, um das selbe Wärmeempfinden zu haben, wie bei der Infrarot-Strahlungsheizung. Hat zudem negative Auswirkungen – durch die höhere Temperatur – auf das Raumklima und natürlich auch negative Effekte auf die Betriebskosten.

Optimales Raumklima
durch großflächige
Niedertemperatur-
Heizung

Energiestrahlung erwärmt keine Luft, sondern nur feste Körper und Flüssigkeiten. Die Raumluft bleibt deswegen auch relativ "kühl" und angenehm. Es entsteht ein angenehmes Raumklima für Mensch, Tier und Pflanzen! Eine Erwärmung angrenzender Luftschichten erfolgt erst sekundär, d.h. durch die warmen großen Oberflächen. Erst die Wand erwärmt die Luft. Bei einer Konvektionsheizung ist das genau umgekehrt – hier erwärmt die Luft die Wand. Allerdings ist im Fall einer Konvektionsheizung die Wand meist wesentlich kühler, wodurch die Gefahr von Feuchtigkeits- und Schimmelbildung besteht.

Die Technologie

Die Installation ist genauso revolutionär, wie die behagliche und angenehme Wohlfühlwärme der Heizung. Aufwändige Stemmarbeiten entfallen. Carbon4 ist eine High-Tech-Heizung in Form eines hauchdünnen, ultraflachen Heizanstriches (ca. 0,4 mm). Versteckt in Wand, Decke oder Boden, erwärmt diese Heizung den Raum äußerst schnell. Dabei bestimmt die Menge des Anstrichs die maximale Temperatur-Abgabe. Die Heizflächen können individuell,  je nach Anforderung und nach der Berechnung Ihres tatsächlichen Bedarfs, installiert werden. Der Einstieg kann auch in Etappen erfolgen.

Natürlicher Rohstoff

Als zweithärtestes Material in der Natur ist Carbon nicht nur äußerst widerstandsfähig, sondern auch ein reines Naturprodukt. Infrarotstrahlen sorgen für eine gleichmäßige Wärmeverteilung ohne dabei Staub aufzuwirbeln. Das garantiert ein angenehmes Raumklima für Mensch, Tier und Pflanzen – das übrigens dank der Carbon-Beschaffenheit für Jahrzehnte und nachfolgende Generationen.

Funktionsweise

Strahlungswärme beruht auf elektromagnetischen Wellen wie das Licht. Die Wellenlänge für Heizzwecke (von 0,8 bis ca. 50 Micrometer) sind strahlungstechnisch völlig gefahrlos (C Welle). Dabei gehorcht die Strahlungsleistung dem Stefan Boltzmannschen Gesetz, d.h., sie ist proportional zur vierten Potenz der absoluten Temperatur. Eine Konvektionsheizung dagegen braucht "Übertemperatur", also eine Temperaturdifferenz zwischen Heizkörper und Luft, um funktionieren zu können. Zugleich durchdringt elektromagnetische Strahlung mit einer Wellenlänge unter 0,3 Mikrometer normales Glas nicht. Somit geht keine Wärme verloren.

Frage & Antwort

Frage: Enthält der Anstrich schädliche oder gesundheitsgefährdende Substanzen?
Antwort: Da es sich bei Carbon um ein Naturprodukt handelt, ist der Heizanstrich ein absolut "grünes Produkt". Es enthält keine gefährlichen Substanzen oder Mischungen, ist frei von Schadstoffen, Lösungsmitteln und Nanopartikel. Das sowohl im flüssigen, als auch im trockenen Zustand.

Hotline:
+43 / (0) 664 / 308 44 35+43 / (0) 664 / 358 76 33

Wir beraten Sie gerne.